• Kakteen & Sukkulenten |

Tylecodon paniculatus

Butterbaum (abgeleitet von Butter Tree)

Tylecodon paniculatus kann bis zu 2 Meter hoch werden und ist nahe mit den Kalanchoe- und Adromischus-Arten verwandt. Im englischen Sprachraum ist das in Namibia und Südafrika heimische Dickblattgewächs (Crassulaceae) als Butterbaum (Butter Tree) bekannt.

Pflege
  1. Standort: sonnig im Winter, blattlose Exemplare auch halbschattig
  2. Substrat: Bimskies, lehmig-mineralischer Mix
  3. Gießen: austrocknen lassen zwischen den Wassergaben, blattlose Exemplare nur schlückchenweise
  4. Düngen: organischer Flüssigdünger im Herbst und/oder Frühjahr
  5. Temperatur: bei 5-15 °C überwintern
  6. Vermehrung: Samen

Besonderheiten: Die Wachstumszeit von Tylecodon paniculatus erstreckt sich vom Herbst bis in das Frühjahr. Im Frühsommer wirft er seine Blatter ab.

Tylecodon paniculatus

Tylecodon paniculatus am Ende der Ruhezeit, aber September zeigen sich neue Blätter.

Standort: Von September bis Mai/Juni sollte der Standort sonnig sein. Blattlose Exemplare können, müssen aber nicht, den Sommer auch im Halbschatten verbringen.

Das Übersommern im Garten oder auf dem Balkon ist möglich, wenn der Topf während der Ruhephase vor Regen geschützt steht.

Substrat: Ein mehrheitlich mineralisches Substrat ist ideal. Ich verwende puren Bimskies.

Gießen: Das Substrat muss gut antrocknen oder austrocknen dürfen zwischen den Wassergaben. In der sommerlichen Ruhezeit reicht ein kleines Schlückchen Wasser alle 3 bis 5 Wochen. Ebenfalls wenn kühl (5-10 °C) überwintert wird.

Düngen: Kann man, muss man aber nicht. Ich verabreiche organischen Gemüsedünger im Frühjahr oder Herbst, wenn ich es nicht vergesse.

Überwintern: Der Butterbaum kann mäßig warm, bei Temperturen um 15 °C überwintert werden. Er kommt aber auch mit einem kühlen Plätzchen, zwischen 5 und 10 °C zurecht. Dort wird er gegossen wie in der Sommerruhe.

Vermehren

Die Vermehrung durch Samen und Stecklinge ist möglich.

Die Gattung Tylecodon

Der Name Tylecodon ist ein Anagramm von Cotyledon, einer Gattung, zu der die ungefähr 45 Tylecodon-Arten bis 1978 zählten.

Tipp: Auf dieser Seite finden Sie Bilder von wild wachsenden Butterbäumen.

Sukkulenten pflegen:

Verwandte Pflanzen: