• FAQ, News & Links

Markusina: darf ich Pflanzen auf der Heizung überwintern?Und welche?

Es gibt in der Tat Arten, die das vertragen würden. Aber: Die Heizung darf nicht voll aufgedreht werden. Es sollte nur eine Notlösung sein.

Bodenwärme ist für einige Pflanzen von Vorteil, mehr als eine lauwarme Heizung sollte man ihnen aber nicht zumuten. Dort kochen möchten Sie ihre Gewächse hoffentlich nicht.

Da sie durch die Wärme zum Wachsen angeregt werden können, muss der Standort so hell wie möglich sein. Sonst vergeilen sie, bilden dünne und instabile Triebe oder Äste aus, die umknicken.

Gut geklappt hat das bei mir mit einer Zamioculcas (Bild rechts) und einer Sansevieria trifasciata (Bild unten).

Sansevieria trifasciata

ei tropischen Arten würde ich eine mit Wasser gefüllte Schüssel in der Nähe platzieren, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen.

Wie bereits erwähnt, betrachte ich diese Art der Überwinterung als Notlösung.

Dafür eignen könnten sich Arten die mit Schatten oder Halbschatten zurechtkommen und es im Winter warm mögen.